EIN BRIEF AN ALLE BLUTSVERWANDTEN

Game Director Craig Hubbard und Producer David Sirland sprechen darüber, was die heutige Ankündigung für das Team bedeutet und was als Nächstes kommt.

Seid gegrüßt, Blutsverwandte und Vieh,

mit großer Freude kündigen wir Bloodhunt an, das erste Spiel von Sharkmob!  

Bloodhunt ist ein Free-to-Play-Battle-Royale in der Verfolgerperspektive, das in der Welt von Vampire: The Masquerade spielt. In Bloodhunt könnt ihr euch frei durch ein detailreiches urbanes Setting bewegen, übernatürliche Fähigkeiten einsetzen und wahlweise in den Nah- oder Fernkampf gehen.

Die Vampire: The Masquerade-IP mag erst mal wie eine ungewöhnliche Wahl für ein Battle Royale erscheinen, aber als langjährige Fans des Systems sind wir fasziniert vom Gedanken eines sich entfaltenden Konflikts zwischen rivalisierenden Clans, die um die Vorherrschaft kämpfen, während ihnen die Jäger der zweiten Inquisition im Nacken sitzen – und während all dessen darf natürlich nicht die Maskerade gebrochen werden.

Das Bloodhunt-Team besteht aus Industrieveteranen und Neulingen der Spielentwicklung, die der Wunsch eint, ein fesselndes, einfallsreiches und lohnenswertes Spielerlebnis zu formen, das wir auf Basis eures Inputs und Feedbacks weiterentwickeln können. Wir freuen uns wirklich sehr, euch langsam mehr über das Spiel erzählen zu können – und darüber, was noch alles kommt. 

Wir sind gespannt darauf, was ihr so denkt, nachdem ihr die Chance hattet, das Spiel selbst zu erleben: Was ihr mögt, was nicht, und was ihr gerne in Zukunft sehen würdet. Mehr denn je ist für PvP-Spiele eine starke Beziehung zwischen Community und Entwickler elementar, und wir versprechen, dass wir aufgeschlossen, transparent und partnerschaftlich sein werden.

Das Spiel ist momentan in der Alpha-Phase – das bedeutet, dass alle zentralen Spielmechaniken vorhanden sind und das Kartenlayout grundsätzlich final ist. Jetzt bräuchten wir von euch noch Feedback zum Gameplay, dem Balancing, der Stabilität, Leistung und zur allgemeinen Nutzererfahrung. 

Wir werden das Spiel im kommenden Closed-Alpha-Playtest einer begrenzten Zahl von Spielern zugänglich machen und beginnen das Ganze mit einem kleinen technischen Test. 

Wenn ihr teilnehmen wollt, dann meldet euch bitte auf unserer Website für unseren Newsletter an. Wie bereits erwähnt, wird die Anzahl der Teilnehmer begrenzt sein, aber wir haben vor, in naher Zukunft einen größeren Test zu veranstalten.

Während der Alpha-Phase werden wir Fragebögen anbieten, die ihr ausfüllen könnt. Und solltet ihr irgendwelche Fragen rund um das Spiel haben, dann kontaktiert uns einfach auf Twitter oder über Discord. Ihr könnt euch auch direkt an unseren Community-Manager.

Wir werden unser Möglichstes tun, die Antworten zu liefern, die wir aktuell geben können.

Wir sehen uns bei Sonnenuntergang!

David & Craig 

 

David Sirland ist Producer bei Bloodhunt. David brennt für kompetitive Multiplayer und eine lebendige Community, die auch nach Jahren noch aktiv fortbesteht. Seit über 14 Jahren ist er bereits an der Entwicklung von Multiplayern beteiligt, darunter als Live & Multiplayer Producer des Battlefield-Franchise. Als Live Game Producer wurde David für seine offene Kommunikation mit der Community gelobt; auch hat er Spieler in den Entwicklungsprozess integriert, um die Spiele fortlaufend zu verbessern. David zog es vom Studio DICE in Los Angeles, Kalifornien zurück in seine Heimat Schweden, wo er sich 2020 Sharkmob anschloss.

Craig Hubbard ist der Game Director von Bloodhunt. Craig möchte Spielerlebnisse schaffen, die die Community vollends miteinbeziehen und ihre Mühe und Zeit entsprechend belohnen. Einfacher gesagt als getan. Am besten kennt man ihn wahrscheinlich als Creative Lead der No One Lives Forever-Reihe und des originalen F.E.A.R., aber er hat in seinen 25 Jahren in der Branche an zahllosen weiteren Singleplayer- und Multiplayer-Action-Titeln gearbeitet. Am meisten haben es ihm kompetitive Multiplayer angetan. Die besten Erfahrungen sammelte er dabei beim PvP von Blood, FEAR, Gotham City Impostors und nun auch Bloodhunt. Den Großteil seiner Karriere verbrachte Craig bei Monolith Productions in Seattle. Inzwischen lebt er mit seiner Familie in Malmö, Schweden.

Der Jagd anschließen

Auf ins Spiel

Es sind eine dauerhafte Internetverbindung, ein Sharkmob-Konto und ein Steam-Account erforderlich. Es gelten Altersbeschränkungen. Enthält Käufe im Spiel.